Sommerfest der Chemie am 12. Juli

Spaß und Information für Jung und Alt

Zum ersten Mal veranstaltet die Chemie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) am 12. Juli ein Sommerfest. Es gibt ein buntes Programm mit Vorträgen, Mitmachaktionen und -experimenten für jede Altersgruppe. Der Eintritt ist frei.

Bürgeruniversität

Das Sommerfest der Chemie wird mit Mitteln der undefinedBürgeruniversität an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und der Firma undefinedHenkel unterstützt.

Interessierte aus Düsseldorf und Umgebung allen Alters sind eingeladen, Chemie hautnah mitzuerleben und sich über die faszinierende Welt der Wissenschaft zu informieren. Das Programm reicht von Experimenten zum Anschauen über Vorträge bis hin zu Mitmachaktionen auch für kleine zukünftige Wissenschaftler. Für Spiel, Spaß, sowie Essen und Trinken ist gesorgt.

Prof. Dr. Laura Hartmann, Koordinatorin des Programms, nennt einige Highlights: „Im Hörsaal erkläre ich Kindergartenkindern was Chemie ist, aber auch für Eltern und Studieninteressierte gibt es interessante Vorträge, so wird etwa erklärt was genau der Klimawandel ist und was Chemie damit zu tun hat.“ Und dies sind nur einige der insgesamt rund 15 Programmpunkte, die die Besucher an der HHU erwarten.

Wann und wo?

Das Sommerfest findet am Freitag, 12. Juli 2019 von 14:00 bis 18:00 Uhr im Hörsaal 6J in Gebäude 26.41 und auf dem Platz vor der Universitäts -und Landesbibliothek statt. Der Eintritt ist frei.

Vorträge 

Alle Vorträge im Hörsaal 6 J (siehe Lageplan).

Uhrzeit

Vortragende

Titel

14.00 – 14:15

L. Hartmann und C. Czekelius

Begrüßung

14:15 – 14:45

C. Czekelius (HHU)

Gifttiere im Meer: Vom Jäger zur Beute

14:50 15:20

T.T.J. Müller (HHU)

Die Herren der Ringe

15:30 – 15:45

L. Hartmann (HHU)

Chemie erklärt für Kindergartenkinder

15:50 – 16:20

S. Djalali / D. Dolotin (HHU/Henkel)

Masterarbeit bei Henkel – Erfahrungsbericht aus Studentensicht

16:25 16:55

A. Taden (Henkel)

Was die Welt zusammenhält / Eine kleine Geschichte der Klebstoff-Forschung

17:00 17:30

M. Schmitt (HHU)

Chemie und Klimawandel

Versuche und Informationsstände (14:00 - 18:00)

Platz vor der Bibliothek (siehe Lageplan)

Versuche

  • Selbstaufblasende Luftballons
  • Verschwindendes Wasser
  • Chemische Küche: Wackelpudding und Limonade
  • Die bunte Welt des Rotkohls
  • Was steckt im Buntstift?
  • Der Lotusblüteneffekt
  • Schimmernde und leuchtende Proben aus dem Labor
  • Versilbern und Vergolden von Münzen und Gläsern
  • Schwebende Seifenblasen
  • Chemische Gärten
  • Bunte Flammen
  • Pipettenspitzenwettstecken
  • Die chemische Ampel


Stände

  • Scientists for Future
  • Brezeln für den kleinen Hunger
  • Limo und Co für den Durst
  • Photo Booth: Mit Kittel und Schutzbrille ins Labor für dein Foto vom Sommerfest!
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenWE Chemie